www.jirka-l.de
stürme

einfach ein kurzer text, musik gibts auch schon, aber keine vernünftige aufnahme davon...
Es ist viel passiert
und vieles ist jetzt lange her
Es ist mal wieder Zeit neue Wege zu gehen

Lange Wege, Weite Räume,
ich sehe Stürme hinter deinen Augen
- träume!

Wie im Sturm erobert, so im Sturm verweht
Gedanken – frei
von gestern
den Blick nach vorn
tief in deine Augen
Stürme

Im Kerzenschein
wieder der Geruch
von verbranntem Staub
Kalt wird es hier nicht

Sinken
immer tiefer und tiefer
und fallen
in deine Arme

und von hoch oben
Blicke werfen
Lange Wege, Weite Räume,
ich sehe Stürme hinter deinen Augen
- träume!
12.3.06 22:41
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de